I Cantanti bringen Hoffnung!

Singen aktiviert die Selbstheilungskräfte, mobilisiert Lebensfreude und steigert die soziale Verbundenheit und ist gerade in der jetzigen schwierigen Corona-Zeit sehr wertvoll.. Da konzertante Veranstaltungen momentan nicht erlaubt sind, werden Solisten des Vokalensembles «iCantanti» mit Begleitung der Orgel und in Absprache mit der katholischen Kirchgemeinde Küssnacht am Rigi den

 

Gottesdienst vom Samstag, 27. März 2021, 18.00 Uhr

 

musikalisch auf der Empore umrahmen, so dass die Gottesdienst-Besucher in der Region Küssnacht eine musikalische Überraschung mit Solo-Arien aus dem grossartigen Chorwerk «Psalm 95» von Felix Mendelssohn geniessen können.

 

I Cantanti hoffen, dass mit unserem Solo-Gesang ein positives Zeichen gesetzt wird und dass der Kampf gegen das Corona-Virus bald so erfolgreich sein wird, dass wir wieder in guter Gesundheit und ohne Angst auch unser vielfältiges kulturelles Leben aufleben lassen können.